Aquarparx RIB 230 Schlauchboot

AQUAPARX RIB 230 SchlauchbootInformationen:

Das Aquaparx RIB 230 ist ein vielseitiges aufblasbares Motorboot mit den Maßen 230 x 127 cm und einem Schlauchdurchmesser von 33 cm. Das Boot verfügt über 2 Luftkammern und hat ein maximales Belastungsgewicht von 250 kg (ca. 2 Personen). Es eignet sich gut als Sport- bzw. Angelboot und ist in verschiedenen Farben verfügbar. Die Preisstufe des Bootes liegt zwischen 235,00 – 299,00 Euro.

Direkt zum Sparangebot auf Amazon!

TechnischeDaten:

AQUAPARX RIB230 PRO:

MaterialPVC
MarkeAquaparx
Länge230 cm
Breite127 cm

DETAILS Modell RIB230 PRO:

  • Außenmaße: 230 x 127 cm
  • Schlauchdurchmesser: 33 cm
  • Anzahl der Luftkammern: 2
  • 1 Sitzbank aus beschichtetem Sperrholz
  • Latten-Boden mit beschichteten Sperrholz-Dielen
  • 2 hochwertige Haltegriffe
  • 2 Halteleinen
  • 2 Ruderhalter
  • 2 Aluminium-Ruder
  • 2 Sicherheits-Ventile
  • Tasche
  • Reparaturset
  • Bedienungsanleitung
  • Gewicht: 25 kg
  • Zulässige Zuladung: 250 kg
  • Personen: max. bis 2 Personen
  • Zulassung: zugelassene Herstellungs-EU von EU-Standards für Klasse D

Produktbeschreibung des Herstellers:

Professionelles aufblasbares Motorboot zu einem Wahnsinns-Preis. Entworfen von Sport-Experten für viele Wassersportarten. Das ultimative Boot für den wahren Sport-Enthusiasten. Modell RIB-230 PRO eignet sich für fast alle Arten von Wassersport und Erholung auf dem Wasser, wie unter anderem z.B. Rudern, Angeln, Motorbootfahren, oder einfach nur Freizeitschifffahrt auf dem Wasser. AQUAPARX verwendet für die Herstellung nur hochwertige Materialien. Der Rumpf ist UV-beständig, Benzin und Öl beständig. Das PVC besteht aus nicht weniger als drei Schichten, und ist noch weich und flexibel auch bei niedrigen Temperaturen. Alle verwendeten Materialien sind für die EU zugelassen. Das Modell 230 PRO bietet Platz für bis zu 2 Personen. Dieses Modell verfügt über eine Nutzlast von bis zu 250 kg, der Profi unter den Booten. Besonders stabile Ausführung mit 3-lagigem PVC-Gewebe (1000D).

Erfahrungsberichte:

5Sterne:

Vorerst hatte ich das Boot nur einmal kurz im Garten (leider ohne Wasser) aufgebaut. Das Boot macht einen guten Eindruck.Andere Rezessionen schreiben, dass das Boot zu sehr nach Lösungsmittel riecht: Ja, das Schlauchboot riecht wie jeder andere neue Kunststoffartikel nach Plastik. Aber bei einen Schlauchboot hätte ich mir nichts anderes erwartet. Es riecht nicht mehr oder weniger als andere Aufblasartikel. Ich empfinde den Geruch als normal und wenn man das Boot nicht in der Wohnung lagert, ist das auch nicht störend. Dabei sind beim Boot: ein gut verpacktes Reparaturset (Flicken und Kleber), 2 Paddel, die Bodenbretter, 1 Sitzbrett, Gebrauchsanleitung, ein Adapter für die Ventile und eine Packtasche. Eine Luftpumpe muss man selber haben. Ein Manometer ist ein nützliches Zubehör, wenn man Angst hat, die 0,2 bar Luftdruck im Schlauch nicht abschätzen zu können. Die Beschläge (3 groß dimmensionierte Griffe und die Ruderbefestigungen) sind aus Gummi und machen einen soliden Eindruck. Die Ruder sind, sofern sie einmal montiert sind, gut gesichert und nicht zu verlieren. Das Material (laut Beschreibung 0,9mm) hätte ich mir etwas dicker vorgestellt, aber es scheint eine durchaus übliche gewebeverstärte PVC-Folie zu sein, wie ich sie auch von anderen Schlauchbooten kenne. Über die Haltbarkeit kann ich noch nichts sagen, aber ich erwarte mir auch hier keine negativen Überraschungen. Die Bodenbretter scheinen aus lackiertem Sperrholz zu sein. Eines der Bretter ließ sich etwas schwer einfädeln, weil die Schlaufe im Boden etwas eng geraten ist, aber mit etwas Fummelei ist auch dieses Brett letztendlich an der richtigen Stelle gelandet. Es gibt jedoch keinen zwingenden Grund, diese Bretter beim Zusammenlegen des Bootes zu entfernen, so dass dieses einmalige Problemchen bei ersten Aufbau nicht ins Gewicht fällt. Dieses Schlauchboot wird als Beiboot zu meinem Segelboot dienen. Beiboote haben immer ein eher schweres Leben und daher ist es mir lieber, ein günstiges Beiboot zu haben, dass ich alle paar Jahre tauschen kann. Daher habe ich dieses Boot, das hier zu einem unschlagbaren Preis angeboten wird, gewählt. Die Farbe (gelb) ist heutzutage etwas ungewöhnlich für ein Schlauchboot, aber mir gefällt ein Boot, das sich etwas von der Masse abhebt. Und mein allererstes Schlauchboot (ein Semperit Metzler aus dem Jahre 1975) war auch gelb. Der Schlauchdurchmesser ist bei dem Boot etwas kleiner als bei anderen teureren Booten. Das heißt, man sitzt näher am Wasser und die Wahrscheinlichkeit, dass man bei einer Welle nass wird, ist etwas größer. Aber mein Vorgängerboot (ein Viamara 250) hatte sehr ähnliche Abmessungen und ein echtes Problem war das nie. Andererseits ist das Boot dadurch auch leichter, was sowohl beim Nachschleppen als auch beim „ans Land tragen“ von Vorteil ist.

Motorisiert wird das Boot mit einem Honda 2,3 PS Außenborder.

Ich bin zufrieden mit den Kauf und wenn das Boot 5 Jahre hält, hat es für mich seine Pflicht erfüllt.

5sterne:

Boot macht einen robusten Eindruck und verliert keine Luft. Das komplette Boot, incl Paddeln und Pumpe lässt sich in der beigefügten Tasche verstauen, die jedoch Stockflecken hat. Diese stören mich nicht weiter, da das Schlauchi eh als Angelboot genutzt wird und entspechend „eingesaut“ wird. Praktisches Gewicht um das Schlauchi alleine zu händeln. Boot ist zwar für 2 Personen ausgelegt, dann wird es aber etwas eng.

4,0 von 5 Sternen: Sehr zu empfehlen ?

Von: Yvonne Lutheram 18. Dezember 2017

Größe: 230 cm PROFarbe: Schwarz Verifizierter Kauf

Sind eigentlich sehr zufrieden,Lieferung war sehr schnell auch der Aufbau geht ganz einfach.Aber ein Punkt ziehe ich ab,da die Tasche leider zu klein ist.Hat ganz schön Nerven gekostet.

Ist sehr schade.

Aber sonst top.